Deutsch English Espanol Italian Francais

Starten Sie Ihre

Karriere





Zertifikat: Ausbildungsbetrieb IHK

Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in
Fachbereich Feingerätenbau

Tätigkeitsbereich

Die Industriemechaniker-Ausbildung beinhaltet Tätigkeiten der Herstellung und Instandhaltung von Baugruppen, Instrumenten und Systemen der Medizintechnik. Der Aufgabenbereich kann das Fertigen, Montieren, Prüfen, Inbetriebnehmen, Warten, Inspizieren und Reparieren umfassen.

Ausbildungsablauf

Grundausbildung Metall nach neuer Ausbildungsform (Unterrichtung in Lernfeldern). Nach 1 3/4 Jahren Abschlussprüfung Teil 1. Ausbildung nach verschiedenen Einsatzgebieten und Vorbereitung der Abschlussprüfung Teil 2.

Ausbildungsdauer

3 1/2 Jahre, Voraussetzungen: Verständnis für technische Zusammenhänge, handwerkliches Geschick, Interesse am Umgang mit Maschinen, Offenheit gegenüber neuen Technologien und Teamfähigkeit.

Schulabschluss

Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathematik, Physik und Technik, Realschulabschluss, Abitur.
Weiterbildungsmöglichkeiten: Meister/in, Techniker/in, Studium.

Bewerben - ganz einfach:

  • Persönliches Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien von Praktika und Arbeitszeugnissen
  • Kopien der aktuellen Schulzeugnisse
  • Hobbys oder ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Sonstige Kenntnisse und Fähigkeiten

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Eberle GmbH & Co. KG, Glasbronnenstr. 6, 75449 Wurmberg oder per E-Mail an: ausbildung@eberle-med.de